Inatura Dornbirn

Inatura Dornbirn

Ein naturkundliches Museum, das, eingebettet in ein Industriemuseum, eine Brücke zwischen Natur und Technik schlägt, bietet Erlebnisse der besonderen Art.

Die "inatura" ist eines der modernsten Naturmuseen Europas

Hier erleben Sie die Wunder der Natur in spektakulären Präsentationen. Ein virtueller Rundgang durch die Lebensräume Gebirge, Wald, Wasser und Stadt zeigt hautnah die Schönheit und Vielfalt der Natur Vorarlbergs.
Modernste multimediale Präsentationen gewähren Ihnen hautnahe Einblicke.

Berühren und ausprobieren erwünscht
Die inatura lockt mit ihrer Ausstellung rund um unsere Natur: In „vier Lebensräumen“ gehören Videoprojektionen ebenso dazu wie lebende Kleintiere, interaktive Stationen und Tierpräparate zum Anfassen. Das alles auf imposanten 3.000 Quadratmetern Fläche.

Das Wunder Mensch
Neben der Natur und der Technik stand bereits seit Beginn der Mensch im Zentrum der Dauerausstellung der inatura. Zusammenhänge wurden in alle Lebensräume aufgezeigt. Doch nun wird unser Körper selbst zum neuen Schwerpunkt. Mit dem neuen Ausstellungsteil - „Das Wunder Mensch“ - wird das komplexe Wunderwerk Mensch „begehbar“ gemacht, ein Ausstellungskonzept, welches auf diese Weise bisher einzigartig in Mitteleuropa ist und den Themenkreis Mensch, Natur und Technik schließt.